Top Menu

Menü

Kurzinformation zur Sportversicherung: - Stand: 01.01.2009 -

Mit dem Sportversicherungsvertrag hat der lsb h für seine Mitglieder ein Sozialwerk entwickelt, das mit Versicherungsleistungen ausgestattet ist, die nur durch die Solidarität der Gemeinschaft aller Sportler möglich ist.
Das Sozialwerk des lsb h setzt voraus, dass bestimmte Grundsätze beachtet werden:

1. Der Sportversicherungsvertrag ist nur als Beihilfe gedacht. Er kann die private Vorsorge nicht ersetzen. In ihm sind vor allem Leistungen für schwere Unfälle vorgesehen. Gesundheitliche Bagatellschäden dürfen nicht zu Lasten der Gemeinschaft gehen.

2. Die Gleichbehandlung aller Mitglieder und Vereine muss sicher gestellt sein. Niemand soll aufgrund der von ihm betriebenen Sportarten oder wegen seiner persönlichen Verhältnisse besser gestellt sein.

Die Versicherungsleistungen sind auf der folgenden Seite in Kurzform aufgeführt.

Diese Kurzinformation ist nur ein Auszug aus dem Sportversicherungsvertrag und nicht verbindlich für den Versicherungsschutz. Der genaue Wortlaut des Versicherungsschutzes kann dem jeweils gültigen Merkblatt zur Sportversicherung entnommen werden.

Weitere Detailinformationen zur Sportversicherung können Sie unter dem Link www.arag-sport.de aufrufen.

Kurzmerkblatt jetzt ansehen/herunterladen...

 

Weitere wichtige Informationen - Versicherung der ehrenamtlich tätigen Personen:
Der TSV Hertingshausen hat seine für den Verein ehrenamtlich tätigen Personen "zur freiwilligen Unfallversicherung für ehrenamtliche Wahlämter und (neu) durch den Vorstand Beauftragte des Vereins" angemeldet. Somit besteht für diesen Personenkreis ein zusätzlicher Versicherungsschutz für die Ausübung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Merkblatt Ehrenamtsversicherung jetzt ansehen/herunterladen...

 

Nichtmitgliederversicherung:
Weiter haben wir eine sogenannte Nichtmitgliederversicherung beim Landessportbund Hessen abgeschlossen. Diese Versicherung ermöglicht es Interessenten, die Angebote des TSV Hertingshausen unverbindlich zu testen (gilt für alle Abteilungen und Gruppen). Bei Unfällen oder Verletzungen sind die Vereinsinteressenten versichert, ohne Vereinmitglied zu sein.

Zum Seitenanfang